Aktuelles

Weihnachtsmärchen "Die Schneekönigin"


Hurra, wir - die Grundschulstufe - waren im Velodrom in Regensburg! Auf dem Programm stand "die Schneekönigin". Eine Bühnenfassung nach dem gleichnamigen Märchen von Christian Andersen. Musik, Kostüme und Bühnenbild waren sehr eindrucksvoll. und am Schluss gab es ein Happyend - toll. Wir freuen uns schon auf das nächste "Weihnachtsmärchen" vom Regensburger Stadttheater!

Projekt "Hochbeetbau"


Im Rahmen eines Projektes, das von der Regierung der Oberpfalz finanziell gefördert wird, bauten die Schüler der Klasse 9 unter Anleitung von Schreinermeister Josef Brunner zwei neue Hochbeete für den Schulgarten. Nach einer theoretischen Einführung durch Herrn Brunner, in der er die Schüler über geeignete Holzarten informierte und mit ihnen das benötigte Material berechnete, ging es an den Bau der Beete. Dabei übten die Schüler den Umgang mit dem Streichmaß, der Oberfräse und dem Akkuschrauber. Allen Schülern machte die Arbeit großen Spaß und sie ernteten für ihre sorgfältige Arbeitsweise und ihr Durchhaltevermögen großes Lob von Schreinermeister Brunner. Voller Stolz präsentierten sie Frau Schwarzfischer, die den Schulgarten betreut, und Schulleiterin Frau Brunner-Pramschüfer ihr Werk.

Schülerpraktika vom 08.10. - 19.10.2018


Die Schüler der Klassen 8 und 9 absolvierten in der Zeit vom 08. 10. - 19. 10. 2018 ein zweiwöchiges Betriebspraktikum. Den Praktikumswochen war eine intensive Vorbereitung im Unterricht vorausgegangen. Die Schüler hatten sich mit ihren Stärken und Schwächen auseinandergesetzt und versucht, sich darüber klar zu werden, welcher Beruf wohl für sie in Frage kommen könnte. In Rollenspielen übten sie das Vorstellungsgespräch und suchten Firmen in der näheren Umgebung, die als Praktikumsstelle geeignet erschienen. So vorbereitet fanden alle Schüler selbstständig einen Praktikumsplatz. Die Schüler arbeiteten als VerkäuferIn, Kinderpflegerin, Zweiradmechaniker, Schreiner, Frisörin, Landmaschinenmechaniker, Raumausstatter, Heizungsbauer, im Metallbau, im Trockenbau, als Brauer, beim Spediteur und in der Altenpflege. Sie lernten, Tätigkeitsberichte zu schreiben und erkannten, wie wichtig Eigenschaften wie Höflichkeit, Freundlichkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit im Berufsleben sind. Während des Praktikums wurden sie von Frau Lanzl betreut. Wieder an der Schule, wurde die Bedeutung des Praktikums für die eigene Berufswahl reflektiert. Die Schüler erstellten eine PowerPointPräsentation oder Plakate, auf denen sie ihr Praktikum dokumentierten und sie gewährten in einem kurzen Vortrag ihren Mitschülern Einblick in ihren Praktikumsberuf. Das Praktikum ist für alle Schüler eine große Hilfe für eine fundierte Berufswahl.

Projekt Streuobstwiese


Von März bis Oktober 2018 sind " die wilden Hummeln " der Klasse 3/4 mindestens ein Mal im Monat zur Streuobstwiese gewandert und haben Frau Weiss vom Garten- und Ortsverschönerungsverein Nittenau getroffen. Ideenreich hat sie uns viel Neues erschlossen: Obstbäume bestimmen, Wildblumen säen, bestimmen und pressen, ein Insektenhotel bauen, Obst ernten, Saft pressen und verwerten, um nur ein paar Highlights zu nennen. Nicht vergessen haben wir auch, als uns Imker Michael das Leben in und um einen echten Bienenstock gezeigt hat. So macht lernen Spaß!!!!

50 Jahre SFZ Nittenau


Am Freitag, den 22. Juni 2018, feierten wir unser jährliches Sommerfest, das zugleich auch Geburtstagsfeier war. Unsere Schule gibt es schon seit 50 Jahren! Die 1. Schülersprecherin Laura Binder und Alexander Dahm von der SMV begrüßten bei unserem Fest die vielen Gäste und führten dann durch das gemeinsame Programm. Danach konnte man an vielen Spielstationen Spaß haben. Der Elternbeirat sorgte für die Bewirtung. Danke an alle HelferInnen! Es war ein schöner Tag.

Waldjugendspiele 2018 im Forst bei Waldhaus Einsiedel


Der 15. Mai war ein superschöner Tag für die Klasse 3/4! Wir waren bei den Waldjugendspielen. Alois, unser Förster hat uns ganz viele Sachen in der Natur gezeigt und erklärt. Wir hatten viel Spaß und konnten viele Punkte sammeln. Am Ende gab es eine Medaille.